Das führende philippinische FinTech-Unternehmen GCash präsentiert seine Financial Inclusion-Story beim Mobile World Congress



MANILA, PHILIPPINEN – Media OutReach – 9. März 2023 – Martha Sazon, Präsidentin und CEO von GCash, dem führenden philippinischen E-Wallet-Anbieter, stellte die Möglichkeiten zur Financial Inclusion (Finanziellen Inklusion) in einer programmatischen Rede beim Mobile World Congress (MWC) in Barcelona vor.

Caption

Vor einem globalen Publikum von Branchenführern betonte Sazon, dass „GCash jetzt ein nationaler Champion ist, der einen Beitrag zur Umgestaltung einer Nation leistet und vielen Filipinos Hoffnung gibt. Vorangetrieben wird diese Entwicklung durch bahnbrechende Innovationen und eine sogenannte Burning Plattform."

Der führende E-Wallet- und Finanzdienstleistungs-App-Anbieter auf den Philippinen hat entschlossen Innovationen eingeführt, die darauf abzielen, seine Vision Finance for All (Finanzierung für alle) in die Tat umzusetzen.

„GCash ist eine alltäglich einsetzbare Super-App: für Zahlungen und Überweisungen; faire Darlehen für alle; finanziell tragbare Investitionen; erschwinglichen Versicherungsschutz; Ermöglichung eines umweltfreundlichen und digitalen Lifestyles – alle diese Anwendungen beruhen auf den Bedürfnissen der Kunden, die der Leitstern für alle unsere Innovationen sind", erklärte Sazon.

Sie schilderte, wie das E-Wallet auf den Philippinen mit über 76 Millionen registrierten Nutzern allgegenwärtig geworden ist und von vielen inzwischen als Verb benutzt wird: „ ‚i-GCash mo na yan!', was übersetzt lautet: ‚Zahlen Sie einfach mit GCash!'" GCash ist das erste und einzige ‚Doppel-Einhorn' auf den Philippinen und „eines der sehr wenigen finanziell nachhaltigen FinTechs weltweit".

Auch der Net Promoter Score (NPS), eine Methode zur Messung der Kundenzufriedenheit und Vorhersage des geschäftlichen Wachstums, lag mit einem Wert von 83,9 % an der Spitze, noch vor weltweit beliebten Marken.

Der Vortrag von Sazon war einer der Höhepunkte der Veranstaltung im Anschluss an separate Präsentationen von Tjodolf Sommestad, dem Präsidenten von King, dem Entwickler des Handyspiels Candy Crush, und Lauren Kunze, der CEO des Conversational AI-Entwicklers Iconiq.

Zusammen mit seinem Mutterunternehmen Globe Group vertrat GCash die Philippinen auf dem MWC in Barcelona und zeigte, wie der Tech-Konzern eine führende Rolle bei Fortschritt und Innovation in diesem südostasiatischen Land gespielt hat.

Der MWC, der vom globalen Branchenverband GSMA, der eine Vereinheitlichung des mobilen Ökosystems anstrebt, veranstaltet wird, ist die weltweit größte und einflussreichste Messe der Connectivity-Branche.

Laut dem GSMA war das Thema dieses Jahres, nämlich ‚Geschwindigkeit', in fünf zentralen Diskussionen prominent vertreten (Beschleunigung der 5G-Einführung, Reality+, OpenNet, FinTech und Digital Everything).

Dies ist der zweite als Präsenzveranstaltung abgehaltene MWC seit der Aussetzung der Messe während der Pandemie. Die jährliche Zusammenkunft erreichte 2019 einen Rekord mit 109.000 Teilnehmern, während sich die Gesamtzahl der Teilnehmer in diesem Jahr auf 88.500 belief.



Hashtag: #GCash

发行人全权负责对本公告的内容
来源:

GCash

类别:

Finance

阅读:

English, French, Spanish

发布于:

09 Mar 2023

过去的新闻稿

联系 Media OutReach Newswire

立即联系我们